Golf spielen im „Golferhimmel“

Golf und Meer

Lernen und spielen Sie Golf im Urlaub an einem der schönsten Plätze der Erde, im Sunshine State Florida. Rotonda und Englewood bieten über 9 verschiedene Golfanlagen mit 18 Loch Kursen; da ist für jeden etwas dabei – vom Country Club bis hin zu Anlagen für Anfänger. Es gibt öffentliche, teilweise private oder ganz private Clubs. Alle Anlagen haben gemeinsam, dass Sie den Gästen eine Vielzahl an Annehmlichkeiten bieten. Genießen Sie die Kombination der Ruhe eines Golfspiels und anschließend die Erfrischung im Golf von Mexico an den wahrscheinlich schönsten Stränden von Florida. (Englewood war bei Tripadvisior bereits unter den TOP 10 Reisezielen in USA vertreten).

Golf unter Palmen

Spielen Sie Golf im Sunshine State

Es gibt diverse Angebote und Anlagen, so dass Sie täglich Neues entdecken können:

Boca Royale Golf & Country Club
Semi Private Golf, Tennis und Fitness
1601 Englewood Road, Englewood
www.bocaroyale.net

Gasparilla Inn Golf Course
Private Golf,
Tennis & Fitness
500 Palm Avenue, Boca Grande
www.the-gasparilla-inn.com

Coral Creek Club
Private

13111 Gasparilla Road, Placida
www.coralcreekclub.com

Lemon Bay Golf Club
Private

9600 Eagle Preserve Drive, Englewood
www.lemonbaygolfclub.com

Oyster Creek Golf Club
Public

6651 Oriole Blvd, Englewood
www.oystercreekgolfclub.com

Mayakka Pines Golf Club
(Semi Private)

2550 S River Road, Englewood
www.myakkapinesgolfclub.com

Riverwood Golf Club
Semi – Private
4100 Riverwood Drive, Port Charlotte
www.riverwoodgc.com

Pinemoor Golf Club
Public
80 Clubhouse Road, Rotonda
http://www.rotondawest.org/golfing.html

Rotonda Golf & Country Club
Semi – Private
The Palms: 266B Rotonda Circle
The Hills: 100 Rotonda Circle
The Links: 4055 Cape Haze Drive
Long Marsh: 20 White Marsh Road
www.rotondagolf.com

330 Tage Sonnenschein garantieren Golf - Spaß unter Palmen

330 Tage Sonnenschein garantieren Golf – Spaß unter Palmen

Das Beste in Sachen Golf kommt zum Schluss: Wenn Sie das Ferienhaus „Sunny Skies“ mieten, sind Sie mitten drin; nur ein paar Minuten Fahrweg und Sie starten Ihr Spiel. Auch zum Strand sind es vom Haus nur rund 10 bis 12 Minuten mit dem Auto. Kann Urlaub schön sein!!!

Hier dreht sich alles um Golf / Golfsport etc.:

Bild1 (c) Andreas Haertle – Fotolia.com
Bild2 (c) Harris Shiffman – Fotolia.com

Advertisements

Mehr als Golf!

… außer Golf gibt es aber noch mehr:

Wie wäre es mit Tennis?

Als Alternative oder zum Ausgleich haben Sie die Möglichkeit, Tennis zu spielen. Tennis Courts finden Sie in den Country Clubs oder aber in vielen örtlichen öffentlichen Parks und Erholungseinrichtungen.

Als Mieter von Sunny Skies nutzen Sie die gepflegte Tennisanlage inmitten von Rotonda kostenlos. Die Tennisanlage steht den Community Mitgliedern, also auch Ihnen als Gast von Sunny Skies zur Verfügung. Eine Toilettenanlage, Laufwege zum Entspannen und ein überdachter Grillplatz runden das dortige Angebot ab.

  

Tennisanlage / Tennisplätze und Grillplatz (wenn dass BBQ mal größer wird) stehen den Mietern des Sunny Skies kostenlos zur Verfügung (soweit nicht belegt).

… oder Wassersport?

Sie lieben das feuchte Element? Englewood bietet eine große Auswahl an Wassersport. Nutzen sie die Wasserwege und erkunden Sie das Hinterland. Fahren Sie durch die Bucht zwischen dem Festland und den vorgelagerten Inseln umher oder schippern Sie raus auf den Golf von Mexico.

Segelbootverleih am Redfish Cove nah zur Golf von Mexiko

Segeln - Let´s go!

Paddeln / Kayaken Sie doch einmal rund um Lemon Bay und Coral Creek. Es werden auch geführte Touren angeboten, um die landschaftliche Idylle dieses Küstenabschnitts zu entdecken.

Lieben Sie es etwas schneller? – dann ist vielleicht an einem Urlaubstag einmal Jet Ski angesagt. Fahren Sie mit viel PS über die Wellen. Was für ein Spaß!

Für alle diejenigen, die lieber als Gruppe unterwegs sind, bietet sich ein Segeltörn an, um unter vollen Segeln die Natur, den Ausblick und die Landschaft zu genießen. Oder darf es vielleicht auch ein kleines Motorboot sein? In einem der vielen Marinas mit teilw. Bootsverleih finden auch Sie Ihr „Schiff“. In Florida benötigt man übrigens als Freizeitkapitän keinen Bootsführerschein.

Bitte denken Sie aber immer an die Tierwelt und schützen Sie Manatees, Delphine und  die Natur.

Wasser ist das Thema!

Auf dem Wasser …

Den Menschen zieht es an das Wasser. ´Mal ruhig daliegend, ´mal vom Wind aufgepeitscht, ´mal funkelnd in den schönsten Farben – der Golf von Mexiko (Gulf of Mexico) hat viele Farben und Gesichter. Aber auch die benachbarten Gewässer wie die Süßwasserflüsse Myakka und Peace River bieten viele Möglichkeiten, um aktiv zu werden.

Golf von Mexiko - Sicht am Strand von Boca Grande

Wie wäre es mit Island Hopping (Inselhüpfen)?

Der Halbinsel vorgelagert befindet sich z.B. der Don Pedro Island State Park. Mit 230 acres an Sandstrand kann man hier eine tolle Zeit verbringen. Beobachten Sie die Natur, Küstenvögel und Adler und entdecken Sie die naturbelassenen Pfade. Don Pedro können Sie beispielsweise mit dem Kajak, der Fähre, mit einem privaten Motor- oder Ruderboot, aber auch mit einem Ausflugsschiff erreichen.

Wie wäre es mit …. ?

Das Hinterland ist durchzogen mit kleinen Kanälen und Wasserwegen. Wagen Sie doch einen Trip mit dem Kanu oder dem Kajak. Geniesen Sie dabei die Stille und lauschen Sie der Natur. Sehen Sie die Vögel und Tiere im Wasser? Insgesamt erwarten Sie 57 Wasserwege in der Kategorie Beginner bis Experte mit Entfernungen zwischen 1 Meile und 18 Meilen. Probieren Sie es doch einmal aus; Ausreden wie „Ich habe aber keine Bekleidung dafür“ zählen nicht. Lokale Ausstatter oder ein großer Outdoor – Laden bieten Ihnen alles was Sie brauchen: von der Regenjacke bis zum Kajak. Auch werden geführte Touren angeboten; in den örtlichen Zeitungen und Couponheften werden Sie bestimmt fündig werden.

Fischen?!?

Ein typisches „Must do“ ist das Fischen. Salzwasserfischen an einem der schönsten und naturbelassesten Plätze der Welt – dafür steht Charlotte County. Hier gibt es nicht den Massentourismus am Strand, der verbaut ist mit 10 Etagen-Hotels. Hier ist es lovely und relaxed. Im Salzwasser finden sich u.a. snook und redfish (Nasenfisch und Rotbarsch). In den Süßgewässern bluegill (Angler wisser Bescheid :-)), largemouth bass (Barsch) und catfish (Seewolf). Na, wie wärs? Fangen und am Grill zubereiten – Mmmh lecker! Übrigens, auch andere Angler kommen hierher gerne!

 … oder lieber segeln?

Charlotte Harbor ist unter den TOP 10 Segelplätzen der USA (aus Sail Magazine USA). Es gibt buchbare Segeltouren, bei denen Sie spielenden Delphinen sehr nahe sind. Sie können Manatees sehen und sogar Meeresschildkröten. Diese Eindrücke bleiben Ihnen immer in Erinnerung. Sie wollen selber segeln – keine Problem! Bei den örtlichen Ausstattern für Segelsport gibt es die Ausrüstung und learn-to-sail courses (Segelunterricht) in „kleiner“ Form wird auch angeboten.

Bei aller Freude über die gebotenen Möglichkeiten: Seien Sie immer respektvoll gegenüber der Natur. Beobachten Sie aus angemessener Entfernung und stören bzw. erschrecken Sie nicht die Tiere. Damit unsere Natur auch in Zukunft lebenswert bleibt.